Schulunterrichtsgesetz

Darf mir mein Handy in der Schule abgenommen werden?

Die Lehrkraft darf dir dein Handy nehmen, falls du mit deinem Handy den Unterricht störst oder es eine Belästigung bzw. eine Bedrohung für Mitschülerinnen und Mitschüler darstellt. Aber auch wenn du versuchst mit deinem Handy zu schummeln, kann es dir abgenommen werden.
Das Handy muss dir aber nach Unterrichtsende wieder zurückgegeben werden, außer es wäre damit die Sicherheit gefährdet bzw. es besteht der Verdacht auf eine Straftat.

Wann werde ich in eine andere Klasse versetzt?

Die Direktorin bzw. der Direktor kann dich, wenn es aus „erzieherischen Gründen“ notwendig ist, in eine Parallelklasse versetzen. Deine Klassensprecherin bzw. dein Klassensprecher und deine Schulsprecherin bzw. dein Schulsprecher können hier mitentscheiden.

Wann muss ich die Schule über den Grund meines Fehlens informieren?

Du musst die Klassenvorständin bzw. den Klassenvorstand ohne Verzögerung vom Grund deines Fernbleibens unterrichten, auf Verlangen auch schriftlich. Wenn du länger als eine Woche vom Unterricht fernbleibst und auch auf schriftliche Aufforderungen binnen der nächsten Woche keine Mitteilung von dir eintrifft, wirst du als abgemeldet vermerkt.

Darf mich meine Lehrkraft bestrafen?

Grundsätzlich sollte man Schülerinnen und Schüler eher loben als schimpfen. Die Lehrkraft sollte auf Mittel wie Lob, Anerkennung und Zurechtweisung zurückgreifen. Erscheint es der Schulleitung sinnvoll, kannst du in eine Parallelklasse versetzt werden. Weiteres ist erlaubt:

  • Aufforderung
  • Zurechtweisung
  • Erteilung von Aufträgen zur nachträglichen Erfüllung versäumter Pflichten
  • Beratendes bzw. belehrendes Gespräch mit der Schülerin bzw. dem Schüler
  • Beratendes bzw. belehrendes Gespräch unter Beiziehung der Erziehungsberechtigten
  • Verwarnung
Nicht erlaubt ist:
  • Körperliche Züchtigung: alle Formen von Schlägen, Ohrfeigen, usw.
  • Beschimpfung
  • Kollektivstrafen: z.B.: ein Lehrer droht der gesamten Klasse mit einer Betragensnote, falls niemand die Schuld zugibt
  • Nachsitzen

Darf ich das Schulgebäude während des Unterrichts oder in den Pausen verlassen?

Du darfst das Schulgebäude während des Unterrichts oder in den Pausen nur mit Bewilligung der Lehrerin bzw. des Lehrers verlassen, außer du hast eine schriftliche Einverständniserklärung deiner Erziehungsberechtigten.